Emmental (BE)

Heute entführe ich dich, in für mich eine der schönsten Bilderbuch Landschaften der Schweiz, ich nenne es ein bisschen wie die Toscana der Schweiz. 

Das "Emmital" wie wir Schweizer es nennen ist eine wunderschöne Hügellandschaft im Berner Mittelland, ein idealer Ausflugsort für Velofahren, Wanderer und Gourmeure. 

 

Emmental

 

WO ? 

Ausflug ins Emmental im Kanton Bern.

Wir haben eine Rundreise durch die Region gemacht und und dabei diverse Stationen angeschaut. 

Autobahn A1 Richtung Bern, Nebenstrassen durch Emmental/Entlebuch, Luzern, Autobahn ZH. 

 

 

WAS ?

Burgdorf, Emmental, Schaukäserei, Kamblyfabrik 

 

INFO:

www.myswitzerland.ch  (GrandtourofSwitzerland)

www.emmentaler.ch

www.kambly.ch

 


Schön wieder mal eine andere Seite der Schweiz zu entdecken, diesmal geht es Richtung Innenschweiz.

Wir nehmen die Autobahn A1 Richtung Bern und fahren bei Kirchberg raus Richtung Burgdorf.

Dort schauten wir uns kurz die Altstadt an und das Schloss, das pompös über die Stadt ragt. 

Das Schönste steht uns bevor, eine gemütliche Ueberlandfahrt durch das Emmental, was für ein Genuss. 

Ich liebe es mit meinem Mini durch solche fantastische Panoramastrassen zu cruisen. So ein tolles Gefühl !

Wir durchfahren diverse kleine Dörfer, bewundern die unzähligen, wunderschönen Bauernhäusern, vorbei am Volksmusikzentrum der Schweiz und die Wiesen mit Kühen, welche gemütlich vor sich hin grasen. 

Hier ist auch die Heimat des weltbekannten Schweizer Käse, den Emmentaler AOP. Wir statten einen Besuch in der Schaukäserei und erfahren wie die Milch zu Käse wird und was für Stationen es braucht, damit wir dann schlussendlich diesen Käse auf unsere Tische haben. 

Schaukäserei Emmental

Emmentaler Schaukäserei 

Schaukäsereistrasse  6

3416 Affoltern im Emmental 


So fahren wir zur Schaukäserei bei Affoltern im Emmental. Dort möchten wir heute einen gemütlichen Tag verbringen. Wir entscheiden uns vorher den Königsweg zu durchgehen und danach ein traditionelles Mittagessen einzunehmen, samt Käsedegustation und Merigues. 

Der Königsweg

 

Hier zeigt die Schaukäserei, auf einer sehr eindrücklichen Art,  die Heimat des echten Emmentaler AOP. Auf dem wunderschön gestalteten Rundgang wartet Wissenswertes über die Geschichte der Marke und die Herstellung des berühmten Käses und seinen Löchern. Dieser Rundgang zeigt auf digitale und traditionelle Weisem, was es bedeutet, hochwertige Rohmilch in den köstlichen Käse zu verwandeln. Die rappende Käserin, die freche Maus und die fleissige Kuh führen unterhaltsam durch neun Räume bis in die Tiefen des imposanten Reifekellers. Als Höhepunkt können verschiedene Reifegrade des originalen Emmentaler AOP degustiert werden mit direktem Einblick in die Produktionsstätte.

 

Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie !

Kosten

Fr. 15.-- für Erwachsene

Fr.   8.-- für Kids ab 12 Jahren

Kids bis 11 Jahren GRATIS ! 

 

 

 

Impressionen von Scandilombi

Wir besuchen auch ein altes Bauernhaus, dass sich auf dem Areal der Käserei befindet. Ich bin jedes Mal beeindruckt von solch wunderbaren Gebäuden. 

 

Schon beim Betreten des Hauses, mag ich den Duft der "antike" die Note des Holzes, für meine Kids riecht es "schimmelig" wie sie pflegen zu sagen, aber ich mag das. Als würde ich im Inneren des Hauses die alten Seelen der Hausbesitzer spüren. So ein unbeschreibliches Gefühl in solch Vintage-Gebäuden, eine unfassbare Energie.

 

 

Falls du das auch magst, dann kann ich dir einen Tip geben, denn du kannst in der Schweiz auch in Baudenkmäler Ferien machen. 

 

Schau mal auf www.ferienimbaudenkmal.ch  

Doch von nur Emmentalerkäse wird man nicht satt. Obwohl wir uns durch diverse Reifegrade des Emmentalers durchgegessen haben, der Magen knurrt und die Kids haben Hunger. No Problem !!

Im Restaurant der Schaukäserei gibt es diverse Köstlichkeiten für jeden Hunger, zu probieren ...das Dessert ;-) 

Wir spazieren noch gemütlich durch das ganze Areal, verdauen den feinen Mittagessen, bevor es dann Talabwärts Richtung Trubschachen geht. Ziel FIKA in der Kambly-Fabrik. 

Unweit von der Schaukäserei, ca 35 Minuten Autofahrt Richtung Summiswald und Luzern, sind wir angekommen. 

Normalerweise kann man sich bei Kambly durch diverse Guetzli und Salzgebäck durchprobieren, doch wegen Corona ist das leider momentan nicht möglich. Trotzdem kann man, mit Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen und Hygienenmassnahmen den Showroom besuchen, in der Cafeteria verweilen und Produkte kaufen. 

 

Unser Tag im Emmental geht bald zu Ende, doch es bleiben wunderschöne Stunden in der Familie, die mir niemand wegnehmen wird, viel Emmentaler-Käse den wir im Shop gekauft haben und ganz viel " Guetzli" aus dem Kambly-Shop. So sind wir für eine Weile mit feinen Produkten aus dem Emmental gedeckt.