Berner Oberland

Was für eine wunderbare Tour wir diesmal gemacht haben. Da wir "nur" einen Tagesausflug machen, haben wir uns gezielt gewisse Orte der wunderschönen Region uns angeschaut. Das Berner Oberland hat wirklich schöne Ecken, deshalb empfehle ich gezielte Tagesausflüge zu planen oder eine gut organisierte Reise zu planen, samt Übernachtung in einem von unzähligen schönen Hotels der Region. Bei der Planung einer Pauschalreisen, kann dir auch das STC, Switzerland Travel Center helfen---> www.switzerlandtravelcenter.com 

 

WO ?

Ausflug ins Berner Oberland, genauer gesagt an den Brienzersee. Autofahrt ab Zürich über den Brünigpass ca. 1 Std und 35 Minuten. 

 

 

 

WAS ?

Inseltwald am Brienzersee, Interlaken und Lauterbrunnen

 

 

 

Infos:

www.myswitzerland.ch

www.iseltwald 

www.jungfrau.ch

www.lauterbrunnen.ch

 


Begonnen hat unsere Tour mit einer gemütlichen Fahrt auf der Autobahn Richtung Luzern, durch das Sarnerland, vorbei an den Lungernsee über den Brünigpass bis hin zu Brienz am Brienzersee.

Erster Stop unserer heutigen Tour, das verträumte Oertchen Iseltwald am Brienzersee. 

 

Als sei die Zeit stehen geblieben, so kam es uns bei unserem Aufenthalt in Iseltwald vor. Die Farben, das Wasser und der Ausblick auf die Seeburg und den Bergen katapultierte uns in eine andere Dimension und lies uns für paar Stunden die Realität, die wir zu Hause gelassen hatten, vergessen. Eins ist klar, hier werden wir wieder kommen. 


Iseltwald (BE)

Städtli am Brienzersee

3807 Iseltwald 


INTERLAKEN

Hier spazierten wir gemütlich durch die Hauptstrasse und besuchten paar Hotels, welche ich aus den Prospekten und aus der Homepage von MySwitzerland kannte.

Muss gestehen es gab überraschenderweise, trotz der ungemütlichen Zeit, die wir gerade durchleben, schon paar Touristen aus dem Orient, vor allem Inder, doch auch viele CH-Familien tummelten sich in der Stadt rum.

 

Was für eine bombastische Aussicht auf den Jungfraujoch, wie beim Hollywoodstreifen Dantes Peek, nur zum Glück ist unser Berg kein Vulkan ;-) 

 

Wir sassen im Park und schauten den Paragleitern, welche vor dem Hotel Victoria Jungfrau-Grand, landeten. Da es aber recht heiss war entschieden wir weiter zu fahren und setzten uns ins klimatisierte Auto um 10 Kilometer weiter ins Landesinneren zu fahren. 

Uebrigens könnten man auch auf das Jungfraujoch (Top of Europe) rauf, doch, das ist nun meine persönliche Meinung, finde ich den Ausflug dort oben, für eine 4-köpfige Familie doch noch eine sehr teure Angelegenheit auch wenn es noch lustig gewesen wäre Schnee im Sommer unter den Füssen zu spüren.  

Lauterbrunnen

Dieser touristische Ort ist bekannt für seinen 300 Meter hohen Wasserfall den Staubachfall . Eine Seilbahn führt hier auch zum Schilthorn, doch das wird wohl ein Ausflugsziel für eine andere Tour sein. 

 

Ueberhaupt gibt es in der Region einiges zu sehen sowie Grindelwald oder dann am Brienzer-See die Gießbach Wasserfälle und überhaupt den zweiten grossen Nachbars-See den Thuner-See mit seinen zwei Städten Spiez und Thun. Das heisst für mich, eine zweite Tour ins Berner Oberland muss her, oder eine dritte oder sogar eine vierte ;-) 

Impressionen von Scandilombi